Quiltrand
Startseite
Aktuell
Patchwork- und Quiltkurse
Galerie
Muster
Kostenlose Muster
Tipps und Tricks
Links
Kontakt/Impressum

Tipps und Tricks

zur Seite Weitere Tipps und Tricks

Row by Row (Reihe für Reihe)

Die Patchworkgilde lädt ein zur quiltigen Städte-Tour

Olivia Uffer: Fürth
Olivia Uffer: Fürth
Foto: Patchworkgilde

Reihenquilts sind zur Zeit sehr beliebt. Wenn Du neugierig bist, gib in Deine Suchmaschine "Patchwork row by row" ein und laß Dir Bilder anzeigen. Dann wird auch ohne Englischkenntnisse schnell klar, worum es geht.

Im Internet finden sich etliche (englischsprachige) Patchworkseiten (meist von Geschäften für ihre Kunden), die Vorlagen für diese spezielle Art von Quiltgestaltung anbieten. Dabei werden unter einem Thema unterschiedlich gestaltete Musterreihen angeboten - waagerecht oder senkrecht, als Einheit oder aus Blöcken bestehend -, die sich jeder als Ganzes oder in Einzelteilen zu einem Quilt zusammenstellen kann.

Ausgedacht hat sich das ganze englischsprachige Seite Janet Lutz, als Werbeaktion für Quiltshops.

Die Patchworkgilde Deutschland hat die Idee aufgegriffen und hat - exklusiv für ihre Mitglieder - einen "Row Robin", einen Reihenquilt gestartet. Inhaltlich geht es auf eine Städte-Tour durch Deutschland; bekannte und weniger bekannte Städte unseres Landes werden von verschiedenen Designerinnen in unterschiedlichen Techniken porträtiert. Im Laufe eines Jahres sollen insgesamt 12 Streifen á 80 x 20 cm entstehen. Aus diesem Fundus kann sich jede Quilterin Elemente als Ganzes oder in Einzelteilen rauspicken und nach Lust und Laune zu einem persönlichen Reisequilt zusammenstellen.

Es konnten einige bekannte Künstlerinnen zur Mitarbeit an den Entwürfen gewonnen werden. Das erste Design ist von Olivia Uffer und zeigt - passend zu den Patchworktagen 2017 - die Stadt Fürth (siehe Bild oben). Die Vorlage findet sich bis zum 31.7.2017 im Mitgliederbereich der deutschsprachige Seite Gildeseite.

Einloggen. Auf der Startseite mit dem kleinen Pfeil nach rechts die Themen weiterscrollen bis "Städtetour" erscheint, unten im Text ist der weiterführende Link.
Auf der dann erscheinenden Seite ist der Link zur Anleitung im 5. Absatz zu finden.

Ab 01. August werden weitere Städte folgen. In den nächsten Gilde-Zeitschriften werden zusätzlich Anleitungen erscheinen. Sie erscheinen vierteljährlich.

Mach mit! Laß Dich überraschen und nähe Monat für Monat an einer neuen Stadt!

Ich!

 

Und nun rate mal, wer noch mitgestaltet hat ...

Patchworkgilde

 

Du bist noch kein Gildemitglied?
deutschsprachige Seite Hier kannst Du beitreten.

Bisher erschienen:

Olivia Uffer: Fürth

Juli 2017: Fürth
von Olivia Uffer

 

zur Seite Weitere Tipps und Tricks

 
nach oben Seitenanfang

© Regina Grewe, Kamen
Letzte Änderung: 22.07.2017